Logogitarrenwoche3

Herzlich Willkommen zur Rotenburger Gitarrenwoche! ■ ■ ■ vom 28.07 bis 05.08. 2018

Sie befinden sich hier: Startseite   >   Feedback

Feedback

 


József Eötvös: Es war großartig bei Deinem Festival! Der Ort, die Stimmung, die vielen lieben Leute, die Idee, um dass das ganze Festival aufgebaut ist, und natürlich Deine Person, als Seele und Motor von all diesen, hat für uns beiden diese Woche unvergesslich gemacht, und wir würden am liebsten sofort zurückkommen! Dein Festival ist wirklich eine Oase unter den Gitarrenfestivals!

Riesengroße Gratulation für Deine Arbeit und vielen Dank für die Einladung!


Tomasz Zawierucha: Rotenburg Guitar Week, fantastic guitar festival in really charming place in Northern Germany
Many thanks to Hans Wilhelm Kaufmann for organizing this great event for more then 30 years!


Artur: Die Rotenburger Gitarrenwoche fördert Anfänger und Fortgeschrittene im gleichen Maße. Ob zukünftige Musikstudenten, berufstätige Lehrer oder Hobby-Publikum - jeder bekommt angemessene Unterstützung. Dazu kommen der hohe Kultur- und Freizeitwert der Veranstaltung: Man wohnt eine Woche idyllisch in einem Wald und kann mit Weltstars gemeinsam kochen, mit ihnen im Chor singen oder in Kammermusikgruppen musizieren. Ingesamt ein tolles Erlebnis, das auch mich mal vor Jahren in Richtung Musikstudium geprägt und motiviert hat.

 


Ines: Besonders dankbar bin ich euch allen für die überaus freundliche und kein bisschen von Konkurrenz und Eitelkeiten geprägte Atmosphäre - das hat mich wirklich sehr beeindruckt... Was toll wäre - darüber hatten wir ja auch schon kurz gesprochen - wäre so etwas wie eine Rückenschule für Gitarristen als Workshop.

 


Maria:...Besides, in Rotenburger Gitarrenwoche everybody really loves music. And classical guitar. No matter the level. And everybody can participate in everything, it doesn't mind if they are younger or older, if they are students, amateurs or professionals.

 


Lennart: Kursleiter/innen war sehr kompetent. Ich habe das grosse Orchester geschätzt! Allen Menschen zu begegnen war ein Vergnügen. Ich habe meine deutsche Sprache verbessert. Mein Privatzimmer war sehr gut und günstig. Das Essen war sehr gut. Das Bier auch.

 


Miguel...Guitar orchestra was FUN! It is a pity that guitar players can't join a symphonic orchestra without being the soloist and a guitar orchestra is a great approximation of what a common orchestra is. And the pieces were ready in 1 week. Which is something incredible! Playing the octaves was funny although at first I couldn't find anything there)  and hearing the soprano while we were playing was amazing!

 


 Pablo Garibay (Mexiko): "Lieber Hans...Gran  Hans! Als ich deine Mail über 30 Jahre-Jubiläum gelesen habe, mein Harz fühlte sich total glücklich. Ich erinnere mich an alle Momente und Leute und gute Laune, die ich dort erlebt habe. Es ist für mich sehr wichtig dir zu sagen, dass Rotenburg für mich sehr wichtig ist. Schönste Festival, das ich kenne, als Teilnehmer und auch als Gast. Und immer war mein Gefühl das Gleiche: gute Laune, Freundschaft, lustig, und Liebe...also, Musik!
Abrazo fuertisimo!!!!!"
Pablo


Tatyana: ...ich möchte dir noch ein mal für das tolle Festival danken! Das war einfach wunderschön - die ganze Atmosphäre, die netten Leute, spannende Unterrichte, alles so freundlich und gemütlich, sogar Küchendienst war nicht so schlimm..

 


Adrien Brogna: "Dear Hans, Dirk, Viola and all members of the organization, special thanks to you all for the welcome, the great balance between serious professionalism and warm atmosphere. It was a pleasure to play and to work for you. I come back to Belgium with good memories and good energy."
Sincerely yours

Adrien 10 August 2014

 


Raphaëlla Smits: "Once again a great unforgettable week. As always it's a joy to be here. The friendship, art, meetings and to see the young students grow. As a musicians and human beings. you do a great job. It is a part of the future.

Thank you so much
Raphaëlla 10 August 2014

 


Alfred Eickholt, European Guitar Teachers Association (EGTA): "ja,ja, man kommt so in die Jahre. Von meiner Seite und natürlich auch im Namen unseres Berufsverbandes die herzlichsten Glückwünsche zum 30-jährigen Bestehen. Es ist schon bezeichnend für Eure Qualität und Seriosität, aber auch für Fantasie und Kontinuität, dass Du und Dein Team über so viele Jahre diesen Kurs aufrecht erhalten, und mit ihm zahlreiche Impulse für die "Gitarrenlandschaft" in Deutschland setzen konntest. Dafür danken auch wir als Vorstand der EGTA D e.V. und möchten Dir und Euch unsere große Anerkennung für Eure Arbeit aussprechen und senden alle guten Wünsche für viele weitere Jahre. Mit herzlichen Grüßen auch an alle Kollegen/innen und Teilnehmer/innen"
Dein Alfred Eickholt
1. Vorsitzender der EGTA D e.V.



 


Wie läuft das genau....?

 

Unsere Dozenten sind 2017 Hans Wilhelm KaufmannDirk Lemmermann, Pavel Steidlund Tatyana Ryzhkova. Die Dozentenwahl ist frei. Mehr


Unsere Leitlinien


Wir rücken unsere Kollegen ins rechte Licht.


Und hören aufmerksam zu, wenn Teilnehmer etwas vorspielen.


Meinungen tauschen wir klug und besonnen aus.


Wir helfen uns gegenseitig, wo wir können.


Und unsere Dozenten bringen wir in komfortablen und doch flexiblen Unterkünften unter.