Logogitarrenwoche3

Herzlich Willkommen zur Rotenburger Gitarrenwoche! ■ ■ ■ vom 29.07 bis 06.08. 2017

Sie befinden sich hier: Startseite

Rotenburger Gitarrenwoche 29.07.-06.08. 2017

Kurse - Kammermusik - Konzerte

Wir freuen uns auf eine neue, aufregende Gitarrenwoche 2017, das macht 35 Jahre Rotenburger Gitarrenwochen. Wir wollen das feiern mit einem Kompositionsauftrag an unseren langjährigen Freund und Komponisten Luis Molina und mit diesen speziellen Gästen. (Leider fehlt dieses Jahr unser Stammdozent Thomas Müller-Pering, aber das holen wir nach).

                                                                                                                                                                                   


Pavel Steidl

Nach 5 Jahren freuen wir uns wieder auf Pavel Steidl. Seine Konzerte sind Gesamtkunstwerke: Musiktheater im wahrsten Wortsinn. Und dazu ein leidenschaftlicher Lehrer und mit unbändiger Freude an der Musik. Und weil er auch noch wunderbar und gerne kocht, gehört er seit vielen Jahren zu den beliebtesten Dozenten. Er wird zum fünftem Mal Gast der Rotenburger Gitarrenwoche sein. Weitere Infos


Foto: Sandra Neumann

Tatyana Ryzhkova

war 2009 Teilnehmerin und schon damals hat ihr unser Festival gut gefallen. Jetzt ist sie eine erfolgreiche internationale Künstlerin mit einem sehr individuellen Programm: Sie spielt nicht nur hervorragend klassische Gitarrenliteratur, sondern komponiert und singt eigene Lieder. Wir freuen uns auf eine neue Dozentin: weitere Infos


Hans Wilhelm Kaufmann

hatte schon 1980 den Wunsch, ein eigenes Gitarrenfestival zu gründen. 1982 war es dann soweit: Zusammen mit Grant Gustafson und Dirk Lemmermann gehört er zuu den Gründungsmitgliedern. Er wird Einzelunterricht erteilen, Kammermusikgruppen leiten, Workshops über neue Notenausgaben und "Neue Unterrichtsmethoden" anbieten und das Gitarrenorchester dirigieren. Weitere Infos


Dirk Lemmermann

Schon beim ersten Kurs (1982!) hat er als Teilnehmer spontan eine Kammermusikgruppe geleitet. Prompt haben wir ihn ab dem 2. Kurs als Dozent dazugeholt. Er gibt Einzelunterricht (vorzugsweise fortgeschrittene Anfänger und Mittelstufe) und dirigiert das Gitarrenorchester, manchmal auch Chor - ganz spontan, wie im ersten Jahr. Mehr Infos


Luis Manuel Molina

Kubanischer Gitarrist und Komponist, der seit über 25 Jahren mit uns verbunden ist. Von ihm stammen so schöne Werke wie "Fantasía para la Dama del Lago Bullensee". Zum Jubiläum "35 Jahre Rotenburger Gitarrenwoche" wollen wir ihn mit einer neuen Komposition für Gitarrenorchester beauftragen. Für die Kosten für Reisen, Unterbringung und faires Honorar starten wir eine Spendenaktion. Näheres siehe hier
Er wird zum 5. Mal Gast der Rotenburger Gitarrenwoche sein.


 

 

Weitere Informationen | Further information |  Impressum


Wie läuft das genau bei der Gitarrenwoche?

 

Vormittags: Nach dem Frühstück gibt es von 9:00 bis 12:30 Uhr Einzelunterricht für alle Alters- und Leistungsstufen. Im Standard-Programm bieten wir 3 Unterrichtsstunden während der Woche und im Intensiv-Programm können fortgeschrittene Spieler 6 Stunden buchen (diese Kursplätze sind allerdings limitiert).
 

Unsere aktuellen Dozenten siehe hier. Die Dozentenwahl ist frei, man kann sogar bis zu 6 Stunden bei einem Dozenten nehmen, vorausgesetzt, er ist nicht schon ausgebucht. Wir empfehlen daher, mindestens zwei Dozenten zu wählen. Individuelle Wünsche werden wir dabei so gut es geht berücksichtigen.

 

Nachmittags haben die Teilnehmenden Gelegenheit, mit anderen gemeinsam zu musizieren. Wir bieten Kammermusik für 4 bis 8 Gitarren in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen an. Die Gruppen werden von Dozenten betreut und für das öffentliche oder interne Teilnehmerkonzert vorbereitet. 

 

Abends werden wir mit allen Teilnehmenden im Gitarrenorchester zwei anspruchsvolle Kompositionen erarbeiten und zur Aufführung bringen. Die Stimmen werden vorab verschickt. Im Rahmen der Internationalen Sommerkonzerte, die den Höhepunkt der Kurswoche bilden, ist das "Konzert der Teilnehmer und des Gitarrenorchesters der Rotenburger Gitarrenwoche" der krönende Abschluss.

 

Zwischendurch gibt es Workshops, Ausstellungen, Konzerte...man kann aber auch in den schönen Wäldern ringsum spazieren gehen oder mit ein paar Freunden zum Schwimmen im nahegelegenen "Bullensee" fahren, der schon durch eine Komposition von Luis Molina verewigt worden ist ("Fantasia para la Dama del Lago Bullensee").

 

 

Weitere Informationen

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung... 

 

Info und Kontakt:
Rotenburger Gitarrenwoche
Hans Wilhelm Kaufmann
Vagtstr. 6
28203 Bremen -Germany-

postrotenburger-gitarrenwoche.de


Spendenaktion

 

Zu unserem Jubiläum "35 Jahre Rotenburger Gitarrenwoche" wollen wir einen Komposotionsauftrag an unseren langjährigen Freund und Begleiter, dem Komponisten Luis Manual Molina" vergeben. Hier erfahren Sie mehr:  Auftragskompostion


Unterstützung

Sie können uns ganz einfach helfen: Kaufen Sie online über gooding.de ein und wir bekommen eine Provision. Mehr Informationen hier oder einfach auf das Bild klicken:


Zimmersuche

 Für unsere Gäste suchen wir während der Gitarrenwoche Privatzimmer. Lernen Sie nette Menschen kennen! Hier erfahren Sie mehr:  Zimmerangebot

Haben Sie Fragen?
postrotenburger-gitarrenwoche.de


Wann geht es los?

Der Kurs beginnt am Samstag, 29. Juli so gegen ca. 15 Uhr mit dem Kaffeetrinken. Alle weitere Details siehe unter Infos, Anreise und Terminplan:
Link


Mit freundlicher Unterstützung

Logo der Der Stiftung Sparkasse Rotenburg-Bremervörde

Stiftung der Stadtwerke Rotenburg (Wümme)

 


Unsere Medienpartner

Logo NordwestRadio

Logo MaLiWi.IT